Immobilien: Kaufen oder Mieten ?

Fast jeder steht früher oder später vor der Entscheidung, ob es ratsamer ist, weiterhin zur Miete zu wohnen oder eine eigene Immobilie zu erwerben. Vor einer solchen Entscheidung sollten Sie einige Vorüberlegungen treffen. Wollen Sie diese Frage rein unter dem finanziellen Aspekt betrachten, kann ein Immobilienrechner im Internet hilfreich sein. Mit diesen Rechnern können Sie ermitteln, ob es für Sie günstiger ist, beispielsweise eine Wohnung zu kaufen oder zu mieten.

Zwar ist die Anschaffung einer eigenen Immobilie in den ersten Jahren teuerer, als eine Wohnung oder ein Haus zu mieten, aber sie ist in den meisten Fällen nach 30 Jahren abbezahlt und stellt somit einen wesentlichen Teil der Altervorsorge dar. Das Geld, welches im Alter für Miete aufgebracht werden müsste, kann so anderweitig verwendet werden. Bei dem Kauf einer Immobilie sollten Sie aber auch Ihre zukünftige Lebensplanung nicht außer Acht lassen. Bei einer Familiengründung ist es wichtig, dass sich in der Nähe der Immobilie Kindergärten, Schulen und Spielplätze befinden. Aber auch an sich sollten Sie denken. Im Alter ist es wichtig, eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel zu haben oder noch besser, wenn Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten leicht zu Fuß zu erreichen sind. Immobilien in einer guten Lage können je nach Region eine Wertsteigerung verzeichnen. Aber Sie sollten daran denken, dass Reparaturkosten und sonstige anfallende Kosten wie zum Beispiel Steuern von Ihnen selbst getragen werden müssen.

Das Kaufen einer Immobilie bringt aber auch Nachteile mit sich. In der heutigen Zeit ist kaum ein Arbeitsplatz mehr sicher. Muss man seine Immobilie aufgrund von unvorhergesehener Arbeitslosigkeit oder Berufsunfähigkeit verkaufen, wird selten der optimale Preis erzielt. Viele ehemalige Immobilienbesitzer stecken bis zum Hals in Schulden.

Wenn sie ein Haus oder eine Wohnung mieten, sind sie wesentlich flexibler und finanziell unabhängiger. Sie können Ihre monatlichen Ausgaben genau planen und es kommen keine unvorhergesehen kosten auf Sie zu. Eine räumliche Veränderung gestaltet sich ebenfalls einfacher, wenn sie ein Haus oder eine Wohnung mieten. Auch körperliche Beeinträchtigungen die mit dem Alter kommen, wie Treppensteigen sollten Sie bedenken. Wenn sie eine Wohnung mieten, können Sie ganz einfach eine neue Wohnung nach Ihren persönlichen Bedürfnissen auswählen und sind nicht an eine bestimmte Immobilie gebunden oder müssen diese mit Verlust verkaufen. Sie sollten vorher also einige Überlegungen anstellen, ob Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder mieten.

Holzhäuser sind umweltfreundlich

Das Baumaterial Holz ist ein von allein nachwachsendes Material. Holz ist leicht zu verarbeiten, was bedeutet, dass wenig Energie benötigt wird, was wiederum vorteilhaft für die Umwelt ist. mehr

Immobilien online suchen und finden

ob Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder mieten wollen, im World Wide Web fiden bestimmt auch Sie die passenden Immobilien. mehr



Copyright © 2010 rocksli.de | Impressum | AGB | Datenschutz