Essen Sie sich fit!

Nach neuesten Statistiken werden die Deutschen immer dicker bis hin zur Fettleibigkeit. Es werden Jährlich tausenden von Euros in Diätprodukte, Bücher und Fittnessstudios investiert. Doch der Erfolg bleibt oft ganz aus oder entwickelt sich zu einem Yo−Yo Effekt. Die Diskussionen um die richtige und vor allem gesunde Ernährung der Menschen häufen sich. In den Medien ob Fernsehen oder Zeitschriften wird fast tagtäglich über das Thema richtig essen und trinken berichtet aber auch diskutiert. Bei den heutigen Stress gehen viele Menschen haben, neigen viele dazu das wichtigste ihre eigene Gesundheit zu vergessen oder zu vernachlässigen. Viele kennen den Spruch "Wer schön sein will muss leiden" dies bezieht sich in der Regel darauf strenge Diäten einzuhalten und stundenlang auf dem Laufband ein Fitnessstudio zu schwitzen.

Doch eigentlich müsste der Spruch anders heißen. Wer schön und schlank sein will sollte regelmäßig viel und vor allem gesund essen. Man sagt Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Die richtige Ernährung, kann in den Unterschiedlichsten Varianten zu sich genommen werden. Ob beim gemeinsame Kochen mit freunden, im Lieblingsrestaurant oder das genießen und testen kleiner kulinarischer Köstlichkeiten aus fremden Ländern. Wichtig dabei ist, Essen bringt Spass und Essen bringt Lebensqualität. Doch den Menschen wird es immer wichtiger neben den Leckereien, den eigenen Körper gesund und aktive zu halten. Oft liegt es nicht daran das die Menschen zu viel Essen sondern das sich aufgrund des ständig wachsenden Nahrungsmittelangebots falsch ernähren.

Dabei ist es gar nicht so schwer, beim Kochen oder zubereiten der Mahlzeit einige wichtige Grundregeln zu beachten. Eine gesunde Ernährung lässt sich wunderbar, mit Geschmack, Freude am Essen und einem hervorragenden Körpergefühl vereinen. Auch Sportler haben die Möglichkeit ohne Doping, Ihren Körper und die Leistungsfähigkeit des Körpers auf höchstem Niveau zubringen. Die Gesunde Ernährung, ist für Sportler wie das Benzin fürs Auto. Die Muskeln eines Sportlers verbrauchen unwahrscheinlich viel an Energie. Die wichtigste Energiequelle für Sportler sind Kohlenhydrate, verzichten bzw. verringern sollten Sportler die Ernährung mit zu viel Fett.

Ist Yoga sinnvoll? − Yoga für Anfänger

Yoga oder eingedeutscht Joga, ist eine Lehre der indischen Philosophie bei der geistige und körperliche Übungen in Einklang gebracht werden. mehr

Fitnesscenter nur für Frauen

Sie fühlen sich in den üblichen Fitnessstudios unwohl? Sie vermissen persönliche Beratung und Betreuung? Sie fühlen sich beobachtet und begutachtet? mehr



Copyright © 2010 rocksli.de | Impressum | AGB | Datenschutz